Wer ist online:

Wir haben 74 Gäste online
Start Presse Presse 2008 Ehrungen bei der CDU Nußloch

Facebook

Bitte klicken: Hier kommen Sie zur Facebookseite von Dr. Stephan Harbarth MdB.

Fotos auf Twitter

Bitte klicken Sie hier: Fotos von Dr. Stephan Harbarth MdB auf Twitter.

Kontakt

Bürgerbüro
Dr. Stephan Harbarth, MdB
Adlerstraße 1/5
69123 Heidelberg
Tel: 06221/608070
Fax: 06221/608071
E-Mail:
stephan.harbarth.wk@bundestag.de

Büro Berlin
Dr. Stephan Harbarth, MdB
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Ansprechpartner:
Patrick Krolla (Büroleiter)
Vaida von Carlsburg
Tel.: 030-22777530
Fax: 030-22776404
E-Mail:
stephan.harbarth@bundestag.de

Ehrungen bei der CDU Nußloch

22.02.2008. Am Freitag, 22. Februar 2008 fand im Saal des Gasthauses "Zur Krone" eine Mitgliederversammlung des CDU-Gemeindeverbandes Nußloch statt, in deren Mittelpunkt die Ehrung langjähriger Mitglieder stand. Aus diesem Anlass sollte eigentlich auch der Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Wiesloch, Bürgermeister Karl Klein, anwesend sein, um nicht nur die Ehrung verdienter Mitglieder vorzunehmen, sondern auch über die aktuelle Lage in Baden-Württemberg und seine ganz persönliche Arbeit für den Wahlkreis zu berichten. Doch leider musste Karl Klein krankheitsbedingt kurzfristig absagen und vom stellvertretenden Kreisvorsitzenden der CDU Rhein-Neckar, Dr. Stephan Harbarth, vertreten werden. Nach einer kurzen Begrüßung der zahlreich erschienenen Mitglieder sowie der anwesenden Ehrenmitglieder Dr. Karl Knerr, Dr. Paul Maier und Walter Stegmaier durch den Vorsitzenden der CDU Nußloch Kay Kettemann übergab dieser das Wort an den Vertreter der Kreis-CDU, der in seinen prägnanten Ausführungen die historischen und politischen Umstände Revue passieren ließ, in denen die an diesem Abend zu ehrenden Mitglieder der CDU beigetreten waren.

Sodann ehrte Dr. Stephan Harbarth für 25 Jahre Mitgliedschaft in der CDU Rita Heß. Für 30 Jahre Zugehörigkeit zur CDU wurden Emil Krotz, Manfred Lazarus, Roman Maier, Gertrud Maier, Gerhard Reidel sowie Dr. Karl Knerr geehrt. Für 40 Jahre Treue zur CDU erhielt Ewald Siegel und für 45 Jahre Mitgliedschaft in der CDU Ernst Neuner die gebührende Anerkennung. Für ihre seit 50 Jahren währende Verbundenheit zur CDU wurden Albrecht Weik und Michael Winter ausgezeichnet und für stolze 55 Jahre Mitgliedschaft in der CDU erhielten Claus Müller und Martin Reidel die verdiente Anerkennung.

Allen Geehrten gilt an dieser Stelle der Dank für ihren vielfältigen Einsatz für ihre CDU.
Im Anschluss an die durchgeführten Ehrungen berichtete Dr. Stephan Harbarth zunächst über die Themen, die in der letzten Zeit im Kreisvorstand der CDU Rhein-Neckar diskutiert wurden, wozu unter anderem das Thema „Mitgliederwerbung“ gehörte. Des Weiteren wurde von der Versammlung auch das Ausscheiden von Gerhard Stratthaus aus der Landesregierung diskutiert und insbesondere die Art und Weise des Ablaufs kritisiert. Außerdem wurde das Verhalten der SPD gegenüber der Links-Partei ausführlich erörtert. Hier wurde die SPD scharf kritisiert, da sie wenige Wochen nach der Landtagswahl in Hessen ihre vor dieser Wahl getroffene Aussage, dass es mit der Partei „Die Linke“ keinerlei Zusammenarbeit geben werde, in den letzten Tagen aufgeweicht habe, was man zwar vielfältig umschreiben könne, aber es doch im Grunde nur einen Ausdruck hierfür gibt: Wortbruch.

Nach gut zwei Stunden leidenschaftlicher Diskussion neigte sich die Mitgliederversammlung mit Worten des Vorsitzenden Kay Kettemann dem Ende, der sich bei den vielen Mitgliedern für ihr Kommen und die rege Teilnahme an der Diskussion sowie bei Dr. Stephan Harbarth für sein kurzfristiges Einspringen, seinen guten Vortrag und seine fundierten Antworten und Ausführungen auf die Fragen der Mitglieder herzlich bedankte und ihm im Namen der CDU Nußloch ein Präsent überreichte.

Rouven Röser (zugesandt am 20.03.2008)