Wer ist online:

Wir haben 26 Gäste online
Start Presse Presse 2009 Besuch im Auto und Technik MUSEUM SINSHEIM
Besuch im Auto und Technik MUSEUM SINSHEIM

Georg Wacker MdL, Elke Brunnemer MdL und Bundestagskandidat Dr. Stephan Harbarth vor Ort

12.02.09. Auf Einladung des Geschäftsführers des "Auto und Technik MUSEUM SINSHEIM", Hermann Layher, informierten sich Staatssekretär Georg Wacker MdL, die Landtagsabgeordnete Elke Brunnemer und Bundestagskandidat Dr. Stephan Harbarth über die Entwicklung des Museums, das auf über 30.000 qm Hallenfläche und 50.000 qm Gesamtausstellungsfläche mehr als 3000 besondere Ausstellungsstücke seinen Besuchern präsentieren kann. Hermann Layher berichtete von den wichtigsten Akquisitionen der letzten Jahre und weiteren beabsichtigten Projekten. Es ist meist ein großes Medienereignis, wenn neue außergewöhnliche Ausstellungsstücke nach Sinsheim oder Speyer transportiert werden.

Wacker, Brunnemer und Harbarth betonten, dass sich das "Auto und Technik MUSEUM SINSHEIM" und das "Technik MUSEUM SPEYER" zu bedeutenden Aushängeschildern der Region als auch zu einem wichtigen regionalen Wirtschaftsfaktor entwickelt hätten: "Jährlich eine Miilion Besucher, über 350 Beschäftigte - das spricht eine deutliche Sprache."

Die CDU-Mandatsträger dankten Hermann Layher und seiner Familie auch dafür, dass sie die CDU in den vergangenen Jahren insbesondere im Zusammenhang mit der Durchführung von Großveranstaltungen nachhaltig unterstützt habe.