Wer ist online:

Wir haben 195 Gäste online
Start Presse Presse 2010 „Mutter aller Luftfahrtmessen“ wieder mit großer Anziehungskraft

Facebook

Bitte klicken: Hier kommen Sie zur Facebookseite von Dr. Stephan Harbarth MdB.

Fotos auf Twitter

Bitte klicken Sie hier: Fotos von Dr. Stephan Harbarth MdB auf Twitter.

Kontakt

Bürgerbüro
Dr. Stephan Harbarth, MdB
Adlerstraße 1/5
69123 Heidelberg
Tel: 06221/608070
Fax: 06221/608071
E-Mail:
stephan.harbarth.wk@bundestag.de

Büro Berlin
Dr. Stephan Harbarth, MdB
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Ansprechpartner:
Patrick Krolla (Büroleiter)
Vaida von Carlsburg
Tel.: 030-22777530
Fax: 030-22776404
E-Mail:
stephan.harbarth@bundestag.de

„Mutter aller Luftfahrtmessen“ wieder mit großer Anziehungskraft

Dr. Stephan Harbarth MdB besuchte die Comtronic GmbH aus Schönau auf der ILA

Dr. Stephan Harbarth MdB besuchte die Comtronic GmbH aus Schönau auf der ILA 2010

Berlin/Schönau. 1.153 Aussteller aus 47 Ländern nehmen in diesem Jahr vom 8. bis zum 13. Juni 2010 an der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) in Berlin teil - und auch ein Unternehmen aus dem Bundestagswahlkreis Rhein-Neckar ist mit dabei: die Comtronic GmbH aus Schönau. Das im Herzen des Steinachtals ansässige Unternehmen ist schwerpunktmäßig mit seinen Produkten und Serviceleistungen in den Bereichen zivile und militärische Luftfahrttechnik, Marine und Sonderfahrzeuge tätig.

Auf Einladung der Comtronic GmbH besuchte der Bundestagsabgeordnete Dr. Stephan Harbarth die ILA, die im vergangenen Jahr ihr 100-jähriges Bestehen feierte, und freute sich darüber, dass auch ein Unternehmen aus seinem Wahlkreis auf der ältesten Luftfahrtmesse der Welt präsent ist: "Die Comtronic GmbH ist ein erfolgreiches mittelständisches Unternehmen mit 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, das international tätig und eine hervorragende Visitenkarte unserer Region ist."

Im Gespräch mit Comtronic-Geschäftsführer Arnim Malzahn informierte sich der Parlamentarier über die zukünftigen Planungen des Unternehmens. Malzahn schaut positiv in die Zukunft: "Die Auftragslage ist gut, wir sind etabliert und wollen mit neuen Produkten wie zum Beispiel Komplettmodulen für Flugzeugcockpits- und -kabinen substanziell wachsen." Eine Nachricht, die der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Harbarth, der unter anderem im Parlamentskreis Mittelstand tätig, gerade auch mit Blick auf Arbeits- und Ausbildungsplätze gerne vernahm. (mb)

Auf dem Foto von links nach rechts: Horst Elverfeld, Herr Heckmann, Arnim Malzahn und Dr. Stephan Harbarth MdB.

Linktipp: Galerie.