Wer ist online:

Wir haben 49 Gäste online
Start Presse Presse 2012 Kurzmeldung: Harbarth wieder als Bundestagskandidat nominiert
Kurzmeldung: Harbarth wieder als Bundestagskandidat nominiert

Klares Ergebnis: 95,5 Prozent der Delegierten votierten für den amtierenden CDU-Bundestagsabgeordneten

Foto: Dr. Stephan Harbarth MdB wieder als Bundestagskandidat nominiert - Foto: Busse

Rhein-Neckar. In der Gemeinde Mauer fand am heutigen Dienstagabend die Wahlkreisvertreterversammlung der CDU im Bundestagswahlkreis Rhein-Neckar statt. Dr. Stephan Harbarth, der seit dem Jahre 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages ist, wurde mit einem Ergebnis von 95,5 Prozent wieder als Kandidat für die Bundestagswahl 2013 nominiert. In Berlin arbeitet der 40-jährige Rechtsanwalt im Rechtsausschuss, ist zudem Mitglied des Unterausschusses Europarecht und stellvertretendes Mitglied des Finanzausschusses. Im September 2010 wurde Harbarth von der CDU Deutschlands in den Bundesfachausschuss Wirtschafts-, Haushalts- und Finanzpolitik berufen. Seit Oktober 2011 führt der Parlamentarier, der gemeinsam mit seiner Familie in Mühlhausen wohnt, die CDU Rhein-Neckar, den größten Kreisverband der CDU in Baden-Württemberg.

Einen ausführlichen Bericht und weitere Fotos über die heutige Wahlkreisvertreterversammlung finden interessierte Leserinnen und Leser morgen auf der Website.

(Text/Foto: Busse)