Wer ist online:

Wir haben 140 Gäste online
Start Presse Presse 2013 MdB Harbarth besuchte Betreuungsangebote in Sinsheim-Rohrbach

Facebook

Bitte klicken: Hier kommen Sie zur Facebookseite von Dr. Stephan Harbarth MdB.

Fotos auf Twitter

Bitte klicken Sie hier: Fotos von Dr. Stephan Harbarth MdB auf Twitter.

Kontakt

Bürgerbüro
Dr. Stephan Harbarth, MdB
Adlerstraße 1/5
69123 Heidelberg
Tel: 06221/608070
Fax: 06221/608071
E-Mail:
stephan.harbarth.wk@bundestag.de

Büro Berlin
Dr. Stephan Harbarth, MdB
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Ansprechpartner:
Patrick Krolla (Büroleiter)
Vaida von Carlsburg
Tel.: 030-22777530
Fax: 030-22776404
E-Mail:
stephan.harbarth@bundestag.de

MdB Harbarth besuchte Betreuungsangebote in Sinsheim-Rohrbach

Gemeinsam mit Mitgliedern des CDU-Ortsverbandes Rohrbach vor Ort

MdB Harbarth besuchte Betreuungsangebote in Sinsheim-Rohrbach - Gemeinsam mit Mitgliedern des CDU-Ortsverbandes Rohrbach vor Ort - Foto: Schmitt

Sinsheim-Rohrbach. „Der Rohrbacher Kindergarten mit Krippe ist mit knapp über 100 Kindern in sechs Gruppen der größte im Stadtgebiet“, erklärte Ortsvorsteher Friedhelm Zoller dem Bundestagsabgeordneten Dr. Stephan Harbarth (CDU / Wahlkreis Rhein-Neckar), der auf Einladung der örtlichen CDU rund um die Vorsitzende Carmen Schirk nach Rohrbach gekommen war. Heike Biancorosso, die stellvertretende Kindergartenleiterin, führte die Christdemokraten durch die Räumlichkeiten und veranschaulichte den Tagesablauf, wiederkehrende Probleme und das pädagogische Konzept hinter den einzelnen Angeboten.

So werden die Kinder schon zur Eigenverantwortung erzogen, indem sie zum Beispiel an einer Magnettafel mit dort befestigten Portraitbilder selbst anzeigen, in welchem Raum sie gerade spielen. Ebenso engagiert zeigte sich das Team der Kernzeitbetreuung und des Hortes direkt an der Grundschule. Die stetig wachsende Büroarbeit wird ehrenamtlich erledigt und so werden die Betreuungskosten sehr gering gehalten.

MdB Harbarth besuchte Betreuungsangebote in Sinsheim-Rohrbach - Gemeinsam mit Mitgliedern des CDU-Ortsverbandes Rohrbach vor Ort - Foto: Schmitt

Die durchgängigen Betreuungszeiten von 7:30 Uhr bis 17:00 Uhr, auch in den Ferien (ausgenommen vier Wochen im Sommer und von Weihnachten bis nach dem Neujahrsfeiertag), seien sehr gefragt. Momentan werden knapp über 80 Schülerinnen und Schüler betreut – Tendenz steigend, so Gerdi Eiermann, die Vorsitzende des tragenden Vereins „Elterninitiative Kernzeitbetreuung Rohrbach e.V.“.

MdB Harbarth besuchte Betreuungsangebote in Sinsheim-Rohrbach - Gemeinsam mit Mitgliedern des CDU-Ortsverbandes Rohrbach vor Ort - Foto: Schmitt

Um die pflegebedürftigen älteren Mitmenschen kümmert sich die Seniorenbetreuung Mayerhöffer. Vor 11 Jahren klein angefangen, beschäftigen die Mayerhöffers inzwischen über 100 Personen. Täglich sind 25 Seniorinnen und Senioren im ehemaligen SV-Clubhaus. Es wird gesungen und zusammen gegessen, es werden Gedächtnisspiele und leichte Bewegungsübungen angeboten und natürlich gibt es gemütliche Sessel zum Ausruhen. Stephan Harbarth dankte Carmen Schirk vom CDU-Ortsverband und dem Ortsvorsteher Friedhelm Zoller für den informativen Einblick in die verschiedenen Betreuungsangebote. „Rohrbach ist gut aufgestellt für die Zukunft. Mich freut es, dass die Angebote so gut angenommen werden“, unterstrich der CDU-Parlamentarier, „ich möchte allen beteiligten Personen meinen Dank für ihren Einsatz und ihr großes, oft auch in die Freizeit hineinreichendes Engagement aussprechen.“

Foto: Friedhelm Zoller berichtete Dr. Stephan Harbarth MdB über die Entwicklungen und Fortschritte im Neubaugebiet Alter Sportplatz. - Foto: Schmitt

Zum Abschluss berichtete Zoller noch über die Entwicklungen und Fortschritte im Neubaugebiet „Alter Sportplatz“. (Text/Fotos: Schmitt)