Wer ist online:

Wir haben 123 Gäste online
Start Presse Presse 2013 Hochwasser am Neckar

Facebook

Bitte klicken: Hier kommen Sie zur Facebookseite von Dr. Stephan Harbarth MdB.

Fotos auf Twitter

Bitte klicken Sie hier: Fotos von Dr. Stephan Harbarth MdB auf Twitter.

Kontakt

Bürgerbüro
Dr. Stephan Harbarth, MdB
Adlerstraße 1/5
69123 Heidelberg
Tel: 06221/608070
Fax: 06221/608071
E-Mail:
stephan.harbarth.wk@bundestag.de

Büro Berlin
Dr. Stephan Harbarth, MdB
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Ansprechpartner:
Patrick Krolla (Büroleiter)
Vaida von Carlsburg
Tel.: 030-22777530
Fax: 030-22776404
E-Mail:
stephan.harbarth@bundestag.de

Hochwasser am Neckar

Dr. Stephan Harbarth MdB informierte sich vor Ort über die Folgen / Dank an ehrenamtliche Helferinnen und Helfer

Hochwasser am Neckar - Dr. Stephan Harbarth MdB informierte sich vor Ort über die Folgen

Eberbach/Neckargemünd. „Wir sind nochmal mit einem blauen Auge davon gekommen“ – das ist die positive Botschaft nach dem Neckarhochwasser, die der Eberbacher Bürgermeister Peter Reichert und der Neckargemünder Bürgermeisterstellvertreter Jürgen Rehberger dem Bundestagsabgeordneten des Wahlkreises Rhein-Neckar, Dr. Stephan Harbarth (CDU), heute mitgeben konnten. Auch im Gespräch mit dem Vorsitzenden des THW Neckargemünd, Michael Willenbacher, und dem Eberbacher Feuerwehreinsatzleiter, dem Gesamtkommandanten Markus Lenk, wurde viel Positives über das Greifen der Hochwasserschutzmaßnahmen im Hinterland berichtet.

Hochwasser am Neckar - Dr. Stephan Harbarth MdB informierte sich vor Ort über die Folgen

Stephan Harbarth dankte den vielen ehrenamtlichen Helfern für ihren unermüdlichen Einsatz seit Freitag: „Sie haben entscheidend dazu beigetragen, dass alles so glimpflich ablief.“ (Text/Fotos: Schmitt)

Hochwasser am Neckar - Dr. Stephan Harbarth MdB informierte sich vor Ort über die Folgen