Wer ist online:

Wir haben 134 Gäste online
Start Presse Presse 2013 Berlin war eine Reise wert

Facebook

Bitte klicken: Hier kommen Sie zur Facebookseite von Dr. Stephan Harbarth MdB.

Fotos auf Twitter

Bitte klicken Sie hier: Fotos von Dr. Stephan Harbarth MdB auf Twitter.

Kontakt

Bürgerbüro
Dr. Stephan Harbarth, MdB
Adlerstraße 1/5
69123 Heidelberg
Tel: 06221/608070
Fax: 06221/608071
E-Mail:
stephan.harbarth.wk@bundestag.de

Büro Berlin
Dr. Stephan Harbarth, MdB
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Ansprechpartner:
Patrick Krolla (Büroleiter)
Vaida von Carlsburg
Tel.: 030-22777530
Fax: 030-22776404
E-Mail:
stephan.harbarth@bundestag.de

Berlin war eine Reise wert

Politische Informationsfahrt auf Initiative von Dr. Stephan Harbarth MdB

Auf dem Foto: Dr. Stephan Harbarth MdB mit 50 politisch interessierten Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis Rhein-Neckar vor der Reichstagskuppel. Foto: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung.

Berlin / Rhein-Neckar. Auf Initiative des Bundestagsabgeordneten des Wahlkreises Rhein-Neckar, Dr. Stephan Harbarth (CDU), führte das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung vom 9. bis zum 12. Juni 2013 für 50 politisch interessierte Bürgerinnen und Bürgern eine Informationsfahrt nach Berlin durch. Mit dem Bus war die Gruppe in die Bundeshauptstadt gereist und absolvierte ein umfangreiches Programm: Führung im Abgeordnetenhaus von Berlin, Informationsgespräch und Führung in der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen (ehem. Zentrale Untersuchungshaftanstalt der Stasi), Besichtigung des Plenarsaals und Vortrag über die Aufgaben und die Arbeit des Deutschen Bundestages, Informationsgespräche in der Landesvertretung und im Bundesministerium der Verteidigung.

Ferner wurde eine an politischen Punkten orientierte Stadtrundfahrt durchgeführt und die Dauerausstellung "Tränenpalast" besucht. Ein weiterer Programmpunkt der Reisegruppe war eine Führung durch das Schloss Sanssouci.

Dr. Stephan Harbarth MdB traf zwei Mal mit der Gruppe zusammen, bei einem Abendtermin stand er dem Besuch aus der Heimat gerne als Ansprechpartner für alle politischen Themen zur Verfügung.

„Der Blick hinter die Kulissen der großen Politik war spannend“, so der einstimmige Tenor der Gruppe, „Berlin war eine Reise wert.“

(Text: Busse / Foto: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung)