Wer ist online:

Wir haben 113 Gäste online
Start Presse Presse 2013 Jugendliche mit einem Bundestags-Stipendium für ein Jahr in die USA

Facebook

Bitte klicken: Hier kommen Sie zur Facebookseite von Dr. Stephan Harbarth MdB.

Fotos auf Twitter

Bitte klicken Sie hier: Fotos von Dr. Stephan Harbarth MdB auf Twitter.

Kontakt

Bürgerbüro
Dr. Stephan Harbarth, MdB
Adlerstraße 1/5
69123 Heidelberg
Tel: 06221/608070
Fax: 06221/608071
E-Mail:
stephan.harbarth.wk@bundestag.de

Büro Berlin
Dr. Stephan Harbarth, MdB
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Ansprechpartner:
Patrick Krolla (Büroleiter)
Vaida von Carlsburg
Tel.: 030-22777530
Fax: 030-22776404
E-Mail:
stephan.harbarth@bundestag.de

Jugendliche mit einem Bundestags-Stipendium für ein Jahr in die USA

Dr. Stephan Harbarth MdB ruft zur Teilnahme auf

Foto: New York - Foto: Busse

Auch im Sommer 2014 können wieder 285 Schülerinnen und Schüler und 75 junge Berufstätige bis zum Alter von 24 Jahren mit Hilfe eines Stipendiums des Deutschen Bundestages ein Austauschjahr in den USA verbringen. Diese Möglichkeit eröffnet das zwischen dem Deutschen Bundestag und dem Kongress der USA beschlossene und praktizierte Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP), das nun schon mehr als 25 Jahre besteht. In den USA besuchen die Schülerinnen und Schüler die örtliche High School; die jungen Berufstätigen gehen auf das College und absolvieren im Anschluss ein Praktikum in einem amerikanischen Betrieb. Die Stipendiaten leben in amerikanischen Gastfamilien. Das PPP-Stipendium umfasst die Reise- und Programmkosten sowie notwendige Versicherungskosten. Die Bundestagsabgeordneten nominieren die PPP-Stipendiaten und übernehmen für sie eine Patenschaft.

Bewerben können sich Schüler/innen, die zum Zeitpunkt der Ausreise (31.07.2014) mindestens 15 und höchstens 17 Jahre alt sind. Junge Berufstätige müssen bis zur Ausreise (31.07.2014) ihre Berufsausbildung abgeschlossen haben und dürfen zu diesem Zeitpunkt höchstens 24 Jahre alt sein. Einzelheiten und genaue Teilnahmevoraussetzungen gibt`s im Internet unter: http://www.bundestag.de/ppp.

"Eine tolle Chance für junge Menschen", so der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Stephan Harbarth, "Mitmachen lohnt sich auf jeden Fall."

Text: Deutscher Bundestag / Foto: Busse