Wer ist online:

Wir haben 135 Gäste online
Start Presse Presse 2015 CDU gedenkt Helmut Schmidt

Facebook

Bitte klicken: Hier kommen Sie zur Facebookseite von Dr. Stephan Harbarth MdB.

Fotos auf Twitter

Bitte klicken Sie hier: Fotos von Dr. Stephan Harbarth MdB auf Twitter.

Kontakt

Bürgerbüro
Dr. Stephan Harbarth, MdB
Adlerstraße 1/5
69123 Heidelberg
Tel: 06221/608070
Fax: 06221/608071
E-Mail:
stephan.harbarth.wk@bundestag.de

Büro Berlin
Dr. Stephan Harbarth, MdB
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Ansprechpartner:
Patrick Krolla (Büroleiter)
Vaida von Carlsburg
Tel.: 030-22777530
Fax: 030-22776404
E-Mail:
stephan.harbarth@bundestag.de

CDU gedenkt Helmut Schmidt

Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt verstarb am heutigen Dienstagnachmittag im Alter von 96 Jahren / Erklärung von CDU-Generalsekretär Dr. Peter Tauber

"Im Namen der CDU Deutschlands spreche ich den Angehörigen von Helmut Schmidt mein tiefes Mitgefühl aus. Der Verstorbene gehörte zu den herausragenden und prägenden Persönlichkeiten der Bundesrepublik Deutschland. Als Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion hatte er eine Schlüsselrolle in der ersten Großen Koalition unter Bundeskanzler Kurt Georg Kiesinger inne. Anschließend prägte er als Verteidigungs-, Wirtschafts- und Finanzminister den Kurs unseres Landes maßgeblich. Höhepunkt seiner politischen Laufbahn war die Kanzlerschaft von 1974 bis 1982, in der er zahlreiche Herausforderungen – insbesondere den Terrorismus der Roten Armee Fraktion im „Deutschen Herbst“ – zu bewältigen hatte.

Nach seinem Ausscheiden aus dem Amt war Helmut Schmidt Mitherausgeber der Wochenzeitung „Die Zeit“. Als erfahrener, kompetenter und – wann immer nötig – auch schonungslos ehrlicher Beobachter und Kommentator des politischen Geschehens war er bis zuletzt gefragt und in der Öffentlichkeit geschätzt. Seine fundierten Analysen und sein untrüglicher Weitblick machten ihn zu einem wertvollen Ratgeber und Mahner.

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren."

Mitteilung der CDU Deutschlands vom 10. November 2015